Vogtenhuber Raimund

Sound and Space

Mi., 25. 04. 2018 – 20:00 h in der Wunderkammer

Margarethe Maierhofer-Lischka (Kontrabass – „Basso Mobile“)
Raimund Vogtenhuber (Elektronik, Synths, Klangdevices)

Das instrumental/elektronische Duo betreibt Klangforschung mit den Möglichkeiten des Instruments und Elektronik, als auch mit Einbezug des umgebenden Raumes. Musikalisch beschreiten die Experimentalmusiker Wege zwischen amorphen Klangflächen, verschrobenen Elektroniksounds und verspielten Geräuschexperimenten. Der Raum wird akustisch bearbeitet und verarbeitet mit verschiedenen Möglichkeiten der Beschallung (mobile Lautsprecher, mobile Devices der Zuschauer) – die Positionen werden im freien Spiel erkundet. Dabei entsteht eine abwechslungsreiche musikalische Reise, im Dialog zwischen elektronischen Klängen, akustischem Instrument, Publikum und Umgebung.

In der der Wunderkammer am Glattpark (direkt gegenüber der gleichnamigen Tramhaltestelle)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.