Wondinenblitze

Moderne Kurzoper

Als Ausgangspunkt dienen Blondinenwitze, die in den Szenen dekonstruiert werden. Die Schablone, das Schema dieser Witze wird dabei offengelegt, durch Wiederholung, Fragmentierung und szenische Umsetzung ins tragikomische verzerrt.
Bislang wurde eine Szene erarbeitet und bei den Darmstädter Ferienkursen 2014 uraufgeführt.

Zwei die Schweigen (2014):

für Klarinette, Klavier, Perkussion, Sopran und Tenor.

Videofile auf Vimeo

blondies2 blondies3